BelleVue Ort für Fotografie

Biografie Luca Zanetti

 

Luca Zanetti wurde 1971 in der Schweiz geboren. Bereits im Alter von zwanzig Jahren trat er – als Autodidakt – der Fotografenagentur Lookat bei. An der Zürcher Hochschule für Gestaltung und Kunst (heute ZHdK) liess er sich zum Fotografen ausbilden. Sein erstes Langzeitprojekt, «In achtzig Tage um die Welt» (ab 1998), basierte auf dem gleichnamigen Roman von Jules Verne. Luca Zanetti hat zahlreiche Reportagen realisiert, die immer einen kritischen Blick auf gesellschaftliche und ökonomische Verhältnisse werfen. Seine Reisen führten ihn nach Lateinamerika, Nordafrika und in andere Länder. Luca Zanetti lebt in Kolumbien und Zürich.